Öffentliche Ausschreibung der Gemeinde Rhauderfehn

Verfahren und Form der Vergabe öffentlicher Aufträge sind durch rechtliche Rahmenbedingungen streng vorgegeben. Die Gemeinde Rhauderfehn veröffentlicht alle Vergaben aus beschränkten Ausschreibungen und freihändigen Vergaben nach VOB und VOL ab einem voraussichtlichen Auftragswert von 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer.

Erweiterung des Feuerwehrgeräteshauses Burlage

Vergabenummer: RHF  02/2019

Art des Auftrages: Bauhauptarbeiten

Ort der Ausführung: Feuerwehrgerätehaus Burlage, Ringstr. 7, 26817 Rhauderfehn

Submission: 14.05.2019 um 11:30 Uhr



Vergabenummer: RHF 03/2019

Art des Auftrages: Stahlbauarbeiten

Ort der Ausführung:
Feuerwehrgerätehaus Burlage, Ringstr. 7, 26817 Rhauderfehn

Submission: 14.05.2019 um 12:00 Uhr

Ansprechpartner

Ammermann

Durchführung der Straßenreinigung

Durchführung der Straßenreinigung in der Gemeinde Rhauderfehn
Vergabenummer: Rhf 01/2019

-kein elektronisches Abgabeverfahren möglich-

Art des Auftrages:
Ausführung von Leistungen

Ort der Ausführung
Gemeindegebiet Rhauderfehn

Art und Umfang der Leistung
Durchführung der Straßenreinigung - monatlich - innerhalb der geschlossenen Ortslagen an Bundes-, Landes-, und Kreisstraßen, sowie an der 1. Südwieke vom Untenende bis zur Papenburger Str.

Dauer der Leistungen:
01.05.2019 - 31.12.2023

Beginn der Ausführung
01.05.2019

Nebenangebote sind nicht zugelassen

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist
03.05.2019

Anforderung der Vergabeunterlagen
Telefonisch unter 04952/ 903 204
per Mail: m.backer@rhauderfehn.de
per Anschreiben
per Fax: 04952 / 903 27 204