Corona-Schnelltests in Arztpraxen in Rhauderfehn

Dazu informiert die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) auf Ihrer Homepage

wie folgt:

 

„Seit dem 8. März 2021 hat jede Bürgerin und jeder Bürger Anspruch auf einen Schnelltest pro Woche. Das sieht die neu gefasste Corona-Testverordnung des Bundesgesundheitsministeriums vor. Die Bürgerinnen und Bürger sollen für den PoC-Antigen- Test ein Testzentrum oder eine Arztpraxis aufsuchen. Zudem kann der Öffentliche Gesundheitsdienst „Dritte“ mit der Testung beauftragen, zum Beispiel Apotheken sowieRettungs- und Hilfsorganisationen. So finde ich eine Testpraxis: Welche Arztpraxen Corona-Schnelltests anbieten, erfahren Sie über die Arztauskunft Niedersachsen:

https://www.arztauskunft-niedersachsen.de/ases-kvn/

Gehen Sie dort folgendermaßen vor:

  •  Geben Sie in der Suchzeile "Wo" am besten Ihre Postleitzahl an.
  • Gehen Sie dann etwas weiter unten auf "Besonderheiten". Geben Sie hier in die Suchzeile "Corona-Schnelltest" ein oder scrollen Sie bis zu diesem Eintrag nach unten.
  • Klicken Sie den Eintrag an - rechts erscheint ein Häkchen.
  • Klicken Sie dann auf "Übernehmen".

Daraufhin werden Ihnen alle Arztpraxen im Umkreis von 10 km, die Testungen anbieten, weiter unten angezeigt. Bitte bedenken Sie: Nicht überall können Sie sich sofort testen lassen. Die Erwartung, dass die Praxen ab sofort massenhaft Tests vorrätig haben und sofort jeden testen, kann noch nicht erfüllt werden. Die Testsets müssen bestellt und geliefert werden.“

Eine Benachrichtigung erfolgt, sobald weitere Angebote feststehen.