Das Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn

Eine ehemalige Kaufmannsvilla aus wilhelminischer Zeit, direkt an der Fehnroute im Zentrum von Westrhauderfehn gelegen, beherbergt das Fehn- und Schiffahrtsmuseum. Im Kanal vor dem architektonisch schönem Gebäude liegt die Tjalk "Twee Gebroeders". Vergangenheit wird hier erlebbar, zusätzlichen Anreiz für den Museumsbesuch bieten wechselnde Ausstellungen und in den Sommermonaten Aktionstage, an denen in der Museumsschmiede auch der Amboss erklingt. Eine Ton-Dia-Schau und eine Broschüre als Museumsführer bieten umfangreiche Informationen.

Der Heimatverein Overledingerland als Träger des Museums lädt Sie herzlich zum Besuch ein!

Kontakt

Fehn- und Schifffahrtsmuseum

Öffnungszeiten

Anfang März - 31. Dezember
Mittwoch bis Sonntag 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

1. Mai - 30. September
Dienstag bis Sonntag 10.00 Uhr  - 17.00 Uhr  

INFO: Vom 01. November bis 30. November ist das Museum an den Werktagen geschlossen. Für angemeldete Gruppen oder Schulklassen ist das Museum an Werktagen geöffnet.
An den Sonntagen ist das Museum wie gehabt von 10:00 - 17:00 Uhr geöffnet.
Januar und Februar geschlossen. 

Teestube
Die Teestube ist sonntags von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.  

Gruppenbesucher Gruppen ab 12 Personen jederzeit auf Anmeldung mit Tee/Kuchenbewirtung und Gästeführung auch in den Schließzeiten des Museums.